Neueintrag in das Installateurverzeichnis

 

Grundlage für die Eintragung in unser Installateurverzeichnis sind die „Richtlinien für den Abschluss von Verträgen mit Installationsunternehmen zur Herstellung, Veränderung, Instandsetzung und Wartung von Gas- und Wasserinstallationen"

Gas_Wasser_Richtlinien_Stand 03_07

Für eine Neueintragung in unser Installateurverzeichnis füllen Sie bitte den „Antrag auf Eintragung in das Installateurverzeichnis Wasser" aus und schicken Ihn an uns.

Antrag auf Eintragung in das Installateurverzeichnis Wasser

Zusätzlich legen Sie dem Antrag noch Kopien (keine Originale) von:

  • Meisterbrief im Wasserinstallateurhandwerk oder Nachweis über eine den Richtlinien entsprechende Qualifikation des verantwortlichen Fachmanns
  • Gewerbeanzeige
  • Bescheinigung der Eintragung in die Handwerksrolle; die Bescheinigung darf nicht älter als drei Monate sein
  • Haftpflichtversicherungspolice

Zusätzlich benötigen wir eine kurze Beschreibung über Ihre betriebliche Ausstattung (spez. für Wasserinstallationen)

Selbstbestätigung durch die verantwortliche Fachkraft

Die Unterlagen sind zusammen mit dem von Ihnen unterzeichneten Installateurvertrag (2-fach) bei den Stadtwerken einzureichen.

Vertrag Wasserinstallateure

Ein Exemplar des Vertrags wird Ihnen nach Gegenzeichnung durch die Stadtwerke zusammen mit dem Installateurausweis ausgehändigt.

 

Hinweis: Sollten Sie bereits bei einem anderen Netzbetreiber eingetragen sein, ist bei uns keine zusätzliche Eintragung, sondern lediglich eine Gastkonzession notwendig. Zur Anmeldung benötigen wir lediglich eine Kopie Ihres gültigen Installateurausweises.

 

Ihre Ansprechpartnerin bei uns:

Ursula Enders
Telefon: 09771/6220-23
Telefax: 09771/6220-25
E-Mail: enders@stw-badnes.de