• Sie befinden sich hier:
  • Service >
  • Energiespartipps

Waschmaschine

  • Das Fassungsvermögen der Waschmaschine nach Textilart und Pflegeanweisung voll ausnutzen
  • Vorwäsche nur in Ausnahmefällen zuschalten, z.B. bei stark verschmutzter Arbeitskleidung oder bei Krankenwäsche
  • Energiesparprogramme nutzen = optimales Ergebnis bei niedriger Temperatur durch Waschzeitverlängerung
  • Waschmittel auf die Wäscheart abstimmen, empfehlenswert sind: Baukastensysteme oder eine Kombination aus superkompaktem Vollwasch- und Colorwaschmittel sowie einem Wollwaschmittel
  • Waschmittel nach Wasserhärte und Verschmutzungsgrad genau dosieren (gut lesbare Messbecher anfordern)
  • Flecken gezielt vorbehandeln, nicht die gesamte Maschinenfüllung bei hoher Temperatur und mit viel Waschmittel waschen
  • Stärke und andere Waschhilfsmittel nur sehr sparsam und gezielt einsetzen, Weichspüler möglichst ganz vermeiden